platz1

„Deshalb, meine Kinder, lasst uns einander lieben:
nicht mit leeren Worten, sondern mit tatkräftiger Liebe und in aller Aufrichtigkeit.
Daran zeigt es sich, dass Jesus Christus unser Leben bestimmt…“ – 1.Joh. 3:18-19  (Hoffnung für Alle)

platz2

Als Christen möchten wir nicht nur Liebe predigen, sondern Liebe leben. Gott ist Liebe und diese Liebe wurde uns offenbart in Jesus Christus. Wahres Christentum besteht darin, den Weg Christi zu gehen und seine Zeugen zu sein. Er allein zeigt uns den Weg zum Vater. Aus diesem Grund möchten wir unseren Beitrag dazu leisten, Christus so kennen zu lernen, wie er wirklich ist und es das Buch der Wahrheit – die Bibel – zuverlässig übermittelt.

Unser innigster Wunsch ist es, Ihr Verhältnis zu Ihrem himmlischen Vater zu vertiefen und Antworten auf die vielen Fragen des Lebens anhand der Heiligen Schrift zu geben. Gott ist Liebe und ganz und gar kein Gott der Rache, wie ihn viele fälschlicher Weise darstellen. Er liebt Sie so sehr, dass er für Sie das Liebste was er hat gegeben hat. Lernen Sie ihn so kennen wie er wirklich ist – voll Liebe, Güte und Barmherzigkeit – ein Vater an den man sich jeder Zeit anlehnen kann und der Humor hat.

Nutzen Sie den heutigen Tag zum Start in ein inniges Verhältnis zu Ihrem Vater und zu  Jesus unserem Freund, Fürsprecher, Wegbereiter und alleinigen Herrn. Lernen Sie Jesus auf eine für Sie vielleicht ganz neue Art und Weise kennen. Er ist der Weg, die Wahrheit und das Leben, ohne den es keine Errettung gibt.

 

platz1